Kursinhalt Atem als Lebensquelle

Der erfahrbare Atem nach Prof. Ilse Middendorf.

Der Atem ist die stärkste Kraft und Lebensquelle in uns.

Das achtsame Geschehen – Lassen des Atems steht im Vordergrund dieser Arbeit.

Bewegungsübungen im Sitzen, Stehen und Liegen locken den Atem in bestimmte Körperregionen.

Der Körper wird durchlässiger, beweglicher und lebendiger.

Die Sammlung zum Atemgeschehen heisst „ganz im Moment Da – Sein“, dadurch wird unsere Präsenz gefördert.